CLUB NEWS Golfclub Hünxerwald e.V.


09.04.2018   Turniere

Viel besser hätte man wohl nicht starten können!



Der Titel dieses Beitrages sagt eigentlich alles. Der Saisonstart im Hünxerwald - einfach perfekt.

Niemand hätte gedacht, dass sich ein Golfclub, der sich eine Woche vorher fast noch im Winterschlaf befand, innerhalb weniger Tage in den Sommermodus versetzen ließe. Denn einige Tage vorher hatten die Wetterverhältnisse eher noch an Schnee und Eis denken lassen als an eine Saisoneröffnung.

Das gesamte Team gab in den letzten Tagen vor dem Turnier „Vollgas“, um den Mitgliedern einen top Golfplatz zu präsentieren. Und nicht nur der Platz befand sich in einem einwandfreien Zustand, sondern auch organisatorisch und kulinarisch war die Eröffnung perfekt. Und das, was wir wirklich nie so richtig in der Hand haben, spielte auch mit: das Wetter! Zur Eröffnung erwischten wir den besten Tag seit Beginn des neuen Jahres.

Wie immer war auch diese Saisoneröffnung sehr gut besucht. 100 Spieler nahmen den Wettkampf auf und spielten im Modus des Chapman Vierer die 18 Löcher. Zur Stärkung nach neun Löchern wartete ein kleines Special auf die Turnierspieler. Aus einem kleinen schwarzen italienischen Wagen wurden Panini vieler verschiedener Kreationen gereicht. Das italienische Ehepaar Davide und Maria Caretto gaben alles, um die Mitglieder für ihre zweite Hälfte kulinarisch zu stärken.

Und auch nach dem Spiel gab es eine Besonderheit. Direkt nach dem Spiel, auf der grünen Wiese, schenke die Verwaltung des Golfclubs Bier, Prosecco etc. an die Mitglieder aus. Bei den 25 °C war ein kühles Blondes genau das Richtige. Hier wurde noch in netter Runde über die Scores philosophiert, bevor es am späten Nachmittag ins Clubhaus zum Buffet überging.

Präsident Karl-Hermann Krull begrüßt die Mitglieder sehr herzlich und eröffnete das Buffet.

In Anlehnung an die Zwischenverpflegung präsentierte Gastronom Horst Vierhaus hier italienische Köstlichkeiten, von Antipasti über diverse Hauptgänge bis hin zu Tiramisu.

In der abschließenden Siegerehrung, durch die Clubmanagerin Birthe Küpper führte, wurden die ersten Sieger der Saison gekürt.

1. Brutto
Giesing, Diana
Giesing, Dirk
23 Punkte

2. Brutto
Grohnert, Hans-Jürgen
Mrgan, Paul
23 Punkte

Netto A

1.
Tacke, Simone
Tacke, Heinz-Willi
39 Punkte

2.
Walther, Eckhard
Pelzer- Walther, Erika
39 Punkte

3.
Hendrixen, Alex
Hendrixen, Michaela
38 Punkte


Netto B

1.
Wefelmeier, Hendrik
Sandscheiper, Nils
42 Punkte

2.
Heiser-Bussmann, Barbara
Bussmann, Heribert
40 Punkte

3.
Nobes, André
Nobes, Anja
39 Punkte

Spezialpreise
Longest Drive: Bahn 2, Paasen, Günter
Longest Drive: Bahn 2, Olpe, Claudia
Nearest to the Pin: Bahn 17 / 2,30 m, Chmill, Frank
Nearest to the Pin: Bahn 17/ 2,30 m, Hendrixen, Michaela

Der Saisonstart hat die Messlatte natürlich hoch gelegt. Viel besser kann man es wohl nicht mehr machen. Ein rund um gelungener Tag. Wir werden alles geben, daran festzuhalten und vielleicht gelingt es uns ja sogar noch, noch ein bisschen drauf zu legen. In diesem Sinne freuen wir uns auf eine tolle Saison 2018. (BK)

Und nun viele schöne bildliche Eindrücke…













Impressum      |      Kontakt      |      © Golfclub Hünxerwald e.V.